„Deine Augen“

Welch Augenblick, in Augen blick, so strahlend klar, nie Augen sah! Das Herz setzt aus, die Welt bleibt stehn, gäb alles drum, erneut zu sehn! Ich …

Gedicht lesen