„Deine Augen“

Welch Augenblick, in Augen blick, so strahlend klar, nie Augen sah! Das Herz setzt aus, die Welt bleibt stehn, gäb alles drum, erneut zu sehn! Ich …

Gedicht lesen

„Lebenstraum“

Der Tag war schön, ich glaub es kaum, darf Leben gar, mein Lebenstraum! Doch ist nicht alles Gold was glänzt, drum halt ich’s fest, was mich …

Gedicht lesen

Gedichte über Sehnsucht

„Gedanken“ Die Seel erfriert, mein Herz zerbricht, du gehst, aus mein Gedanken nicht! Ich fühl mich leer, obwohl bist da, mein Traum jedoch, ein andrer war! …

Gedicht lesen